Seminarprogramm

Führen von Teams

Die Zusammenarbeit in erfolgreichen Teams setzt ungeahnte Synergien frei. Sowohl auf das Leistungsziel bezogen, als auch auf den Zusammenhalt und die Motivation der Mitarbeiter untereinander. Denn die Teamentwicklung wird heute häufig als eine Voraussetzung für den Unternehmenserfolg angeführt. Es wird somit der Bedeutung von Teams für Führung, Organisation und Markt Rechnung getragen. Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen Wissen und Instrumente an die Hand zu geben, wie Sie Teams erfolgreich entwickeln und motivieren können. Um seiner Führungsaufgabe gerecht zu werden, ist soziale Kompetenz und emotionale Intelligenz gefordert; denn Projekte scheitern nicht an der Technik, sondern am Menschen.

Seminartermine:

  • 27./28. November 2017 [zur Buchung]
Inhalte

  • Grundsätze zum Thema Teamentwicklung
  • Merkmale erfolgreicher Teams
  • Motivatoren und Demotivatoren im Team
  • Team-Spielregeln und Arbeitsstandards
  • Die vier Phasen der Teamentwicklung
  • Steuerung und Beeinflussung der Teamentwicklung
  • Teamkultur entwickeln
  • Motivation von Mitarbeitern
  • wollen – können – dürfen
  • extrinsische und intrinsische Motivation
  • Einflussmöglichkeiten
  • Persönlichkeitstypologie
  • Umgang mit verschiedenen Teampersönlichkeiten
  • Stärken und Schwächen des Teams kennen
  • Teammitglieder gezielt motivieren
  • Situatives Führen
  • Wann ist welches Führungsverhalten angemessen?
  • Reifegrad des Mitarbeiters kennen und entwickeln
  • Delegation und Auftragsklärung
Methode: Trainerinput, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussion, Reflexion, Rollenspiele, individuelles Feedback
Zeitrahmen: zweitägig

als offenes Seminar oder firmeninternes Seminar buchbar: zur Anfrage

zurück